YOGA WORKSHOPS

Yoga Special

Workshops Herbst 2022

 

Die regelmäßige Yogapraxis im Alltag ist wichtig! Und zugleich gibt es diesen faszinierenden Zauber des Yoga, der sich entfaltet, wenn man sich etwas mehr Zeit nimmt. Yoga Workshops geben die Gelegenheit, tiefer in einzelne Aspekte des Yoga einzutauchen. Darum werfen wir dabei jeweils ein Spotlight auf bestimmte Übungen oder Aspekte des Yoga.

 

- Die Workshops werden vor Ort in der Herterichstr. 58 abgehalten.

- Ausnahme: am Di, 13.9. finden beide Workshops in der Sollner Str. 10 statt.

- Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen pro Workshop. Daher bitte bis 8.9. anmelden.

- Kursgebühr: je Workshop: 18 € oder im Dreier-Pack: 40 €

 

Montag, 12. September 2022

18 – 19.30 Uhr

Spotlight auf Schultern, Nacken & Rücken

Wir lockern Schultern und Nacken auf und lassen alles los, was uns im “Nacken sitzt”. Auch der Rücken kann sich entspannen und der gesamte Körper profitiert davon.

 

Dienstag, 13. September 2022

18 – 19.30 Uhr, Sollner Str. 10!

Spotlight auf Finger, Hände, Handgelenke

Wie beweglich sind meine Finger? Habe ich Kraft in den Händen? Tun mir die Daumen weh? Mit Übungen für Beweglichkeit, Prävention und als Hilfe bei Beeinträchtigungen in Fingern und Händen.

 

Dienstag, 13. September 2022

20 – 21.30 Uhr, Sollner Str. 10!

Spotlight auf Meditation

Einführungsworkshop in die Grundlagen der Meditation, Vorbereitung für den Meditationskurs

 

Mittwoch, 14. September2022

            20 – 21.30 Uhr

Spotlight auf das Gleichgewicht

Äußere und innere Balance durch Yoga: Gleichgewichtsübungen & Konzentration tun nicht nur dem Körper, sondern auch dem Geist gut. So lehrt Yoga uns Gelassenheit, auch in kippeligen Situationen.

 

Donnerstag 15. September2022

18 – 19.30 Uhr

Spotlight auf Füße und Beine

Wir kräftigen und dehnen die Beine. Die Nervenbahnen werden stimuliert, die Basis unseres Körpers energetisiert. Dies wirkt richtig belebend.

 

Donnerstag 15. September2022

20 – 21.30 Uhr

Spotlight auf die Augen

Lange am PC gearbeitet? Müde und überanstrengte Augen? Hier lernst du, die Augen effektiv zu trainieren und zu entspannen. Augenmuskeln und Sehnerven regenerieren sich. Deine Augen danken es dir.

 

 

Kopfstand Workshop

Der Kopfstand ist eine große Herausforderung und eine sehr wirksame Übung für Körper und Geist. Durch die Umkehrhaltung wird der Blutkreislauf angeregt, das Herz entlastet, die Wirbelsäule gestärkt, Gehirn und Augen werden gut durchblutet.

 

Außerdem schulst du die Konzentration und förderst deinen Gleichge-wichtssinn. Der Kopfstand stärkt das Selbstbewußtsein und gibt  Mut.

 

Im Workshop machen wir zum Aufwärmen das Sonnengebet sowie die Vorübungen und gehen systematisch die einzelnen Schritte, um in den Kopfstand zu kommen, durch.

 

Wegen Termin bitte anfragen.

 

 

Alle Workshop-Themen

Schultern, Nacken & Rücken entspannen

Wir lockern den Schulter-Nacken-Bereich sowie den Rücken auf und lassen alles los, was uns im “Nacken sitzt”.

Die Muskulatur wird durchblutet, entspannt und gleichzeitig auch gestärkt. Ein Mix aus Hatha-Yoga und Yin-Yoga-Übungen.

 

Füße & Beine beweglich halten

Wir dehnen und kräftigen unsere Füße und Beine. Dadurch werden viele Nervenbahnen stimuliert und Blockaden gelöst.

Dies wirkt belebend auf den gesamten Körper.

 

Chakrayoga - Yoga der Energie

Ruhig und lang gehaltene Stellungen des Hatha Yoga aktivieren die Energiebahnen und harmonisieren die Chakras - die  Energiezentren unseres Körpers - auf die wir uns bewusst konzentrieren. Dies führt zu tiefer Entspannung und oft auch zu besonderen Erfahrungen.

 

Bewegliche Finger, Hände und Handgelenke

Auch den kleinen Gelenken unseres Körpers tut Yoga gut. Es hält sie beweglich und kann auch bei schmerzenden Daumen, Karpaltunnelsyndrom, Sehnenscheidenentzündung und Arthrose Abhilfe schaffen.

 

Umkehrstellungen
Workshop für Mutige: Schulterstand, Kopfstand und Handstand. Langes Halten und verschiedene Variationen im Kopfstand wie Beinübungen, Armübungen, Adler und Skorpion oder Lotus.

 

Verspannter Rücken? Yin Yoga!

Mit Übungen aus dem Yin Yoga. Sanfte Übungen ohne Anstrengung lange gehalten wirken sehr tiefgehend auf die Faszien des Körpers und auf das geistig-seelische Geschehen in uns.

 

Im Gleichgewicht

Äußere und innere Balance durch Yoga: wir praktizieren Gleichgewichtsübungen und vertieften die Konzentration in der Asana. Dies verhilft uns zu Gelassenheit - auch in “kippeligen” Situationen.

 

Yogasitz, Lotus & Co.
Den Lotussitz erlernen. Wir beginnen mit Vor- und Aufwärmübungen, den klassischen Yogasitzübungen und probieren verschiedene Asanas im Lotus aus. Nur für Bewegliche!

 

Druckversion | Sitemap

Mobile Yogaschule München
Yogaraum: Herterichstr. 58 - Privat: Sollner Str. 10
81479 München

089-51 66 87 66

 0178-38 32 752


© 2011 - 2022 Mobile Yogaschule München

Anrufen

E-Mail